Alles über FBB

Im Jahr 1998, als die erste geplante Reform des Betreuungsrechts große Wellen schlug, lernte ich bei einer Fortbildungsveranstaltung in Münster Horst Deinert kennen.

Ich selbst war damals schon seit Ende 1988 als Vereinsbetreuerin bei der Stadtmission Nürnberg e.V. tätig. Da ich gerne organisiere, kam mir die Idee, dem Mangel an Fortbildungsmöglichkeiten in Bayern durch eigene Veranstaltungen zu begegnen. Horst Deinert war schnell dafür gewonnen und so fanden im November 1998 die ersten Seminare zur Betreuungsrechtsänderung in München (in Kooperation mit der Betreuungsstelle der Stadt München) und Nürnberg (gemeinsam mit dem Diak.Werk Bayern) statt.

Bereits im darauffolgenden Jahr konnte die Betreuungsstelle der Stadt Nürnberg als Kooperationspartner gewonnen werden. Seit 2006 werden die Seminare für das Qalitätsregister des BdB e.V. anerkannt.